Verantwortungsvolle Verwertung & Entsorgung im Einklang mit der Natur

Bei der AVES GmbH wird das Thema Nachhaltigkeit großgeschrieben. Ob bei der Rekultivierung von Gruben oder bei der Optimierung des Stoffstrommanagements – als Entsorgungsbetrieb sehen wir es als unsere Pflicht an die Umwelt zu achten.

AVES GmbH / Nachhaltigkeit

Stoffstrommanagement für nachhaltige Kreisläufe 

Wir erarbeiten für Sie professionelle Konzepte für eine nachhaltige Entsorgung und Verwertung anfallender Stoffströme.
Unser Hauptaugenmerk liegt hierbei auf der Optimierung des gesamten Stoffstrommanagements nach ökologischen, ökonomischen und sozialen Gesichtspunkten mit dem Ziel, Ressourcen zu schonen und unsere Umwelt zu schützen.
Ein respektvoller Umgang mit der Natur und die optimale Verwertung von wertvollen Rohstoffen stehen für uns im Fokus.

Rekultivierung der verfüllten Gruben

Wir übernehmen Verantwortung für den Kreislauf und die Nachhaltigkeit unserer Verfüllgruben, auch nachdem diese vollständig verfüllt sind und somit ihren ursprünglichen Zweck erfüllt haben. Daher legen wir großen Wert darauf, unsere Gruben anschließend wieder in die Natur einzugliedern und sie somit einem neuen Zweck zuzuführen.
Das machen wir möglich, indem wir die Flächen rekultivieren und hier neue Biotope, Flachwasserzonen, Nistzonen oder Blumenwiesen für Bienen und andere Insekten entstehen lassen.

Zusammenarbeit mit dem Landesbund für Vogelschutz e.V.

Die Natur und deren Schutz liegen uns sehr am Herzen. Daher freuen wir uns sehr mit dem Landesbund für Vogelschutz e.V. einen starken Partner für den Artenschutz und die optimale Rekultivierung unserer Verfüllgruben an unserer Seite zu haben.
Gemeinsam übernehmen wir Verantwortung, schaffen neue Lebensräume und sorgen dafür, dass sowohl der Mensch als auch die Natur von unserer Arbeit profitieren können.